background
logotype

2016

die Stammbacherinnen die Sätze drei und vier aufgrund einiger Unsicherheiten ab. Im fünften Satz konnten sie sich dann aber deutlich den ersten Tagessieg holen (11:8, 11:3, 10:12, 9:11, 11:6). Gegen den Absteiger vom ATS Kulmbach fanden die Stammbacher Damen dann besser ins Spiel und siegten gegen starke Kulmbacher deutlich mit 3:0 (11:7, 11:7, 11:4).  In der U18w gab es für Franziska Niederle, Theresa Wölfel, Hanna Kießling, Hanna Goller und Luisa Scherdel zunächst einen Niederlage gegen den zu starken TSV Staffelstein mit 0:3. Im Gegenzug holten sich die Mädels mit einem 3:0 gegen den TV Hallerstein Tabellenplatz zwei und die Qualifikation zur ostbayerischen Meisterschaft.