background
logotype

2015

Saisonauftakt bei den Faustballern des TV

Mit den erfolgreichen Mannschaften der letzten Hallensaison starteten die Faustballer des TV Stammbach in die diesjährige Hallensaison 2015/16. Die Damenmannschaft um Sandra Drechsel, Susanne Widulle, Kerstin Ott, Eva Will, Lena Wilferth, Bianca Kraus und Stefanie Müller startete in der Bezirksliga gegen den TV Meierhof mit drei hart umkämpften Sätzen, die aber alle denkbar knapp verloren gingen (8:11, 11:13, 14:15).

Auch gegen die DJK Üchtelhausen hielten sie in den Sätzen gut mit. Allerdings schlug aber zum Ende der Sätze die unerklärliche Stammbacher Abschlussschwäche zu und sie mussten alle drei Sätze knapp abgeben (6:11, 8:11, 7:11). Besser lief es für die Jugend. ...

...

In der Altersklasse U12mix, in der Jungen und Mädchen gemischt spielen, konnten Hanna Goller, Julia Kießling, Hanna Schlegel, Sophia Becher, Helena Birkner, Jeline Schübel, Lilli Schlegel, Mia Schmidt, Lina Kießling und Eva Goller als reine Mädchenmannschaft den starken TV Hallerstein zwar nicht bezwingen, sicherten sich aber in einer Energieleistung den ersten Saisonsieg mit einem 3:1 (11:8, 10:12, 11:7, 11:6) gegen den TS Thiersheim.

Franziska Niederle, Melanie Müller, Theresa Wölfel,Luisa Sachs, Sandra Strobel und Hanna Kießling machten  es in der Altersklasse U18w sogar noch besser. Weder der TV Hallerstein noch der TV Meierhof konnten das  starke Stammbacher Spiel gefährden, weshalb beide den Stammbacher Mädels auch deutlich mit 11:8, 11:7 und 11:4, 11:5 unterlagen. Durch den Sieg holten sich die Stammbacher vorerst Platz 1 in der Tabelle.