background
logotype

2015

3. Platz für Stammbacher Damen

Für die Faustballdamen des TV Stammbach um Sandra Drechsel, Susanne Widulle, Eva Will, Kerstin Ott, Stefanie Müller, Lena Wilferth und Luisa Sachs stand am letzten Spieltag in der Bezirksliga Oberfranken als erstes der Tabellenführer Meierhof als Gegner an. Die Damen des TVS hielten gegen den starken Angriff des TV Meierhof gut mit, mussten sich aber in drei knappen Sätzen geschlagen geben. Gegen den ATS Kulmbach gelang das Aufbauspiel besser und die Damen sicherten sich mit einem 3:0 Sieg Platz 3 in der Abschlusstabelle.

Auf den Landesbestenspielen in der Altersklasse WU 16 mussten sich die Stammbacher Mädels in der stärksten Vorrundengruppe zunächst dem Vorjahresmeister TV Eibach geschlagen geben. In den folgenden Spielen gegen den TV Augsburg und den TV Haibach errangen die Stammbacherinnen jeweils nur ein hart erkämpftes Unentschieden und durften als Gruppendritter nicht mehr an der Finalrunde teilnehmen. Damit ergab sich für die Mannschaft um Franziska Niederle, Melanie Müller, Sandra Strobel, Sophie Hämmerlein, Hanna Kießling und Anja Strobel der siebte Platz.