background
logotype

2015

Bericht Faustball vom 02. und 09.05.2015 - erfolgreicher Saisonauftakt

Für die Faustballer des TV Stammbach hat mit Beginn des Mai die neue Feldsaison begonnen. Den Anfang machten auf einem Heimspieltag die Mädels der Altersklasse WU 14. Im Auftakt gegen den TS Thiersheim gewannen die Stammbacherinnen souverän durch sicheres Abwehrspiel mit 2:0 Sätzen, ebenso gegen den nur zu viert angetretenen TV Meierhof trotz einiger Flüchtigkeitsfehler.

Im zweiten Spiel gegen den Vorjahresmeister TSV Staffelstein war nichts zu holen und das Spiel ging ebenso klar mit 0:2 verloren Im letzten Spiel gegen den TV Hallerstein konnten die Stammbacherinen nicht mehr an die guten Leistungen der vorherigen Spiele anknüpfen und gaben es mit 2:0 ab. In der Altersklasse WU 18 traten die Mädels des TV mit einer ersatzgeschwächten Mannschaft in Staffelstein an.

Im ersten Spiel gegen den Vorjahresmeister Staffelstein zeigten die Stammbacherinnen ein gutes Spiel, unterlagen aber letztlich auch wegen des Heimvorteils mit 0:2. In den folgenden Spielen gegen den TV Meierhof, TV Hallerstein und ATS Kulmbach spielten die Mädels jedoch ihre gesamte Angriffsstärke und Erfahrung im Aufbauspiel aus und gewannen alle drei Spiele sicher mit 2:0 Sätzen.

Insgesamt ist es für beide Mannschaften ein erfolgversprechender Start in die Saison. Es spielten Anna Pflug, Laura Pflug, Elena Schuberth, Nelly Gollwitzer und Luisa Scherdel (U14), Hanna Kießling und Anja Strobel (U14 und U18), Franziska Niederle, Melanie Müller und Sandra Strobel (U18).